Top

PolarStar Kythera Co² / HPA Umbau Kit für AK AEG's
  1. Zurück
    Weiter
    Produkt 2 von 2
    Dieses Produkt haben wir am Freitag 12 Februar, 2021 in unseren Katalog aufgenommen.

    PolarStar Kythera Co² / HPA Umbau Kit für AK AEG's
    [POL-10001002]

    Preis:   336.90EUR

    Lieferfrist 2-5 Tage  
    Bewertungen
Sonstige Infos:

Hochwertiger Co² / HPA Umabu-Kit von PolarStar, hergestellt in den U.S.A.! Ermöglicht das umrüsten einer AEG AK, oder baugleiche Modelle (Version 3 Gearbox) zum Co² / HPA System. Wird zusammen mit einem Regulator und einem HPA- oder Co²- behälter betrieben (separat erhältlich), ermöglicht dieses System viele Vorteile gegenüber dem AEG System:
  • Keine Elektronik, kein Akku (somit für jede Wetterbedingung geeignet)
  • Einstellbare Mündungsenergie
  • Hohe Mündungsenergien ohne grosse Belastung auf Bauteile der Waffe
  • Sehr konstante Mündungsenergie
  • Kompatibel mit  Standard AEG parts (Trigger, Fire-Selector & Selector Plate)
  • Extrem schnelle reaktionszeit, direkter Abzug
Wichtig hier zu beachten: das Kythera-Umbaukit kann ausschliesslich im SEMI-Modus betrieben werden, und verfügt nicht über einen Seriefeuer- oder Burst- Modus. Beim Einbau muss die Selector-Plate, Safety-Lever und der Abzug von der bestehenden Gearbox übernommen, oder separat erworben werden (nicht im Lieferumfang).

Was dieses System von anderen mechanischen Systemen unterscheidet, ist die Konstruktion seines Abzuges. Der Abzugsmechanismus ist so konstruiert, dass er die Funktion, das Gewicht und das Gefühl eines echten, 1-Stage Abzug einer AK nachbildet. Er fühlt sich echt an, weil er echt ist. Die Abzugshähne aus gehärtetem legiertem Stahl verriegeln und lösen das Steuerventil aus rostfreiem Stahl auf die gleiche Weise wie die Abzugshähne einer echten Schusswaffe und geben den Hahn oder Schlagbolzen frei. Dadurch erhält der Kythera-Abzug den deutlichen Bruch und die Reset, die man beim Abfeuern einer echten Single-Action-Feuerwaffe erwarten würde. Der Auslösemechanismus der Kythera SA ist ebenfalls verstellbar, so dass der Benutzer eine Feineinstellung des Gewichts und des Nachlaufs vornehmen kann. Darüber hinaus ist das interne Feuerventil ausbalanciert, und die einzige Kraft, die beim Abfeuern ausgeübt wird, ist die Hauptfeder. Dies bedeutet, dass die Funktion und das Gefühl des Abzugs unabhängig von Eingangsdruck und -geschwindigkeit ist.

Die Konstruktion der Kythera SA schließt einen Schusszyklus am Abzug ab. Dadurch erhalten Sie die bewährte Leistung des Fusionsmotors und der F2 bei geschlossenem Verschluss in einem vollständig mechanischen, wasserdichten System mit realistischem Abzug. Es ist nicht erforderlich, den Abzug auszulösen, bevor die Düsenkammern bei der nächsten Schussabgabe das Schussvolumen wieder aufgefüllt haben. Dies geschieht automatisch und konstant bei jedem Schuss, mit einstellbarer Düsenverweil- und Rücklaufgeschwindigkeit.

Da sich das System unmittelbar nach der Schussabgabe zurücksetzt und wieder auflädt, ist es wieder schussbereit, bevor der Abzug losgelassen wird. Dies bedeutet, dass das System sehr schnell zyklisch arbeiten kann, um schnellere Folgeschüsse und ein geringeres Potenzial für Doble-Feeds zu erreichen.

Dank der einstellbaren Mündungsenergie kann man das Gewehr einfach und unkompiziert anpassen, was die Nutzung des Gewehers auf verschiedenen Spielfelder (mit verschiedenen Regelungen) um einiges vereinfacht. Dank des konstanten Ausgangsdruckes ist die FPS-Rate ist sehr konstant und variiert meist nur um die +/- 1-4 FPS, was die Präzision des Gewehres verbessern kann! Kann entweder mit HPA-Flaschen mit Pin-Ventil, oder mittels einem Co²-Adapter (separat erhältlich) mit 12g oder 88g Co²-Flaschen betrieben werden. Auch Kompatibel zu den Co²-Schäfte von PolarStar.

Einbau auf Anfrage, preis je nach Aufwand.




 

Allgemeine Shopsuche

In Beschreibungen suchen
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
Jetzt im Warenkorb:
0 Artikel

Hersteller Info